ACS LogoSägen + CFMcurve Anfasen mit Kurvenbearbeitung

ACS® 105 + CFMcurve
Durchmesserbereich
10–105 mm
Herstellungslängen

3.000 - 6.500 /
8.000 / 9.500 / 12.500 /
14.500 / 16.500 mm
Bundgewicht 5.000 kg (8.000 kg)

Fertigungsgenauigkeit der
Werkstücklänge
Referenzmaß Da = 50 mm

±0,025 mm
s = 0,01 mm

Maximale Produktionsleistung Einfachschnitt
max. 3.150 St/h
Mechanische Leistung der Säge
max. 18 kW
Rüstzeiten, Sägeblattwechsel
2 min
Rüstzeiten, Wechsel aller Spannwerkzeuge
15 min
Rüstzeiten, Wechsel der CFMcurve Werkzeughalter
12 min
ACS® 136 + CFMcurve
Durchmesserbereich
10–136 mm
Herstellungslängen

3.000 - 6.500 /
8.000 / 9.500 / 12.500 /
14.500 / 16.500 mm
Bundgewicht 5.000 kg (8.000 kg)

Fertigungsgenauigkeit der
Werkstücklänge
Referenzmaß Da = 50 mm

±0,025 mm
s = 0,01 mm

Maximale Produktionsleistung Einfachschnitt
max. 2.050 St/h
Mechanische Leistung der Säge
max. 18 kW
Rüstzeiten, Sägeblattwechsel
2 min
Rüstzeiten, Wechsel aller Spannwerkzeuge
15 min
Rüstzeiten, Wechsel der CFMcurve Werkzeughalter
12 min
ACS® 169 + CFMcurve
Durchmesserbereich
10–169 mm
Herstellungslängen

3.000 - 6.500 /
8.000 / 9.500 / 12.500 /
14.500 / 16.500 mm
Bundgewicht 5.000 kg (8.000 kg)

Fertigungsgenauigkeit der
Werkstücklänge
Referenzmaß Da = 50 mm

±0,025 mm
s = 0,01 mm

Maximale Produktionsleistung Einfachschnitt
max. 1.800 St/h
Mechanische Leistung der Säge
max. 36 kW
Rüstzeiten, Sägeblattwechsel
2 min
Rüstzeiten, Wechsel aller Spannwerkzeuge
15 min
Rüstzeiten, Wechsel der CFMcurve Werkzeughalter
12 min

Technische Funktionen - ACS® Sägen (+ LM Längenmessung)

Innovativ, benutzerfreundlich und leistungsstark

  • Fertigungssystem zum Sägen im Einzel- und Mehrfachschnitt
  • Wanddicken von 0,5 mm bis Vollmaterial
  • Optional - Absaugen von Bearbeitungsspänen direkt an der Entstehungsquelle (Sägen)
  • NC-gesteuertes Fertigungssystem
  • Höchstdynamische Servoantriebe
  • Vollautomatischer Produktionsablauf
  • Materialzuführung über Bundlademagazin
  • Automatische Vereinzelung und Positionierung des Ausgangsmaterials
  • Geringste Rüst- und Stückkosten durch minimalste Zykluszeiten
  • Optimale Prozesssicherheit in der Produktion
  • Maximale Zuverlässigkeit und Flexibilität in der Fertigung
  • Bedienerfreundliche Bildschirmoberflächen und übersichtliche Menüführung
  • Auftragsbezogene Produktionsweise:
    • Anlegen, Speichern und Verwalten von Joblisten, Produkten und Schnittdaten
    • Werkstückparameter und Maschineneinstellungen werden vollautomatisch geladen und abgearbeitet
    • Auswertung und Analyse von auftragsbezogenen Produktions- und Schnittdaten
    • Berührungslose Materialkantenerkennung für Materialanschnitt und Restenden ≥ 0mm
  • Fertigung von bis zu 3 verschiedenen Werkstücklängen, innerhalb einer Ausgangslänge
  • Definierte Ausschleusung der Werkstücke über 3 mögliche Materialausgaben
  • Längenmessung für Ein- und Mehrfachschnitt
  • Automatische Korrektur der Werkstücklänge
  • Optimierung des Energie- und Druckluftverbrauchs über produktbezogene Einstellungen
  • Definierte Überwachung von Sägeblatt und Sägeblattantrieb
  • Crashüberwachung und Auswertung
  • Spannüberwachung an den Spannwerkzeugen
    • Spannkraft stufenlos einstellbar
  • Definierte Werkstückausschleusung nach eigenen Parametern wie z. B.
    • nicht-konformen Werkstücklängen
    • Spannfehlern
    • Verlassen des Sollbereichs für das Sägedrehmoment
    • unvollendeter Schnitt
  • CE-konform und nach den geltenden Richtlinien der Europäischen Union und Nordamerikas

Technische Funktionen – ACS® + CFMcurve Anfasen mit Kurvenbearbeitung

  • Integriertes System für anspruchsvollste Endenbearbeitung
  • Endenbearbeitung mit 2 CFMcurve-Fasköpfen und je 3 Schneidwerkzeughalter mit NC-gesteuerten Supporten (RATTUNDE Patent)
  • Für komplexe Bearbeitungsaufgaben (beispielsweise Innen-/Außennut, Planfase mit Innen- oder Außenentgratung, Innen-/Außengewinde, Außenfase mit Radius/Innenfase mit Radius, Zentrierbohrungen usw.)
  • Optional - Absaugen von Bearbeitungsspänen direkt an der Entstehungsquelle (Anfase)
  • Optimale Werkstückpositionierung und zentrisches Spannen der Werkstücke zu den Endenbearbeitungsköpfen (horizontal und vertikal 0,001 bis 0,1mm)
  • Zentrale Überwachung und Bedienung der Schneidwerkzeuge und Bearbeitungsparameter
    • Stückzähler
    • Schnittfläche
    • Drehmoment
    • Werkzeugverschleiß
  • Zentrale Überwachung der Werkstückspannung am CFMcurve-Spanner
    • Grenzwerte zentral eingeben und verwalten
    • Spannkraft stufenlos einstellbar
  • Längenmessung je Werkstück nach dem Anfasen
  • Automatische Korrektur der Werkstücklänge
  • Automatische und definierte Werkstückausschleusung bei:
    • Überschreitung der zuvor definierten Toleranzen
    • Spannfehler
    • Über-/Unterschreitung des Anfasdrehmoments
  • Standzeitverlängerung der Schneidwerkzeuge durch automatische Verschiebung der Werkzeugschneide (keine manuelle Einstellung der Schneidwerkzeuge nötig)
    • Bearbeitungslänge für Innen- und Außenfase während des Bearbeitungsvorgangs ändern
    • Feinbearbeitung anwählen und definieren
    • Übergänge zwischen Fasen, Planfläche und Außenwand mit Radius oder Facette definieren
    • Unterschiedliche Bearbeitungsaufgaben und Bearbeitungslängen für beide Werkstückseiten
    • Definieren und zeitgleich bearbeiten (z. B. Kontur und Gewinde)
    • Gewindeschneiden mit spanbrechendem Hub (Innen- und Außengewinde)
    • Position und Tiefe von Innen- und Außennuten einrichten
    • Konturbearbeitungsrichtung wechseln
    • Konturen mit unterschiedlichen Parametern für jeden Arbeitsgang erstellen
    • Faswinkel oder Mehrfachfasen für Konturen frei wählen
    • Bearbeitungsablauf frei definieren (z. B. Kontur vor oder nach Gewinde erstellen)
    • Unterschiedliche Gewindesteigungen für beide Werkstückseiten separat zuweisen
    • Winkelstellung (Innengewinde und Außengewinde) für beide Werkstückseiten eingeben
    • Innen- und Außengewinde mit unterschiedlichen Zustellvarianten schneiden
    • Spanlängenreduzierung über Eingabeparameter
ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung - Sägen ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung ACS + CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Systemerweiterung
CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung D22 Buchse Video CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Kolbenstange Video CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Zentrierbohrung Video CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Augenring Video CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung Zylinderrohr Aussen-Innengewinde Video CFMcurve Sägen + Anfasen mit Kurvenbearbeitung dynamisch Video